Partie Madagaskar – Thailand....

....eine spektakuläre Aufnahme, aus der wir einiges lernen können!!!!!!!

Bis wir im Deutschen Fernsehen Pétanquespiele überhaupt und in dieser Qualität der Kameraführung des französischen Fernsehens sehen können, wird wohl noch viel Zeit vergehen!!!!!

Schießen und natürlich Treffen ist die spektakuläre Seele des Spiels – und wird zu Recht mit dem Punktegewinn belohnt.

Kleine Anregungen zum genauen Beobachten

  • Wie wird die Kugel in der Hand gehalten
  • Wie ist die Armhaltung beim Schuss
  • Wie verhindert man beim Schuss, den beabsichtigten Konter (dritte und vierte Lege- und Schusskugel)
  • wie verhalten sich die Teams während des Spiels
  • Wer ist im Team Madagaskar eigentlich der Leger (natürlich der letzte Schießer)

Autor: Walter Weishaupt - boule im rheingau

 

Kommentar abgeben

Kommentar von Henry Holzbauer |

Wieder was gelernt als Freitzeitspieler, oder !!!!!

Zurück