Beim BPV-Pokal wurden die Lindenberger Vizemeister 2017.

An einem tollen Altweiber-Sommertag fand am Sonntag, den 15.10.2017 das Finale der qualifizierten Mannschaften für den Bayern-Pokal in Burgthann statt. An diesem BPV -Turnierevent 2017 nahmen ingesamt 52 Mannschaften aus ganz Bayern teil.

 

In Burgthann erwartete die Teilnehmer eine sehr schöne Anlage mit neu angelegten Plätzen und angrenzender Boulehalle mit einem schönem Vereinsheim.

Unter den Teilnehmeren war auch der BC Lindenberg. Schon in den Gruppenspielen konnte der BCL die zugelosten Spielgegner, PC Füssen, PC Lindau und PC Sauerlach, jeweils mit 4:1 besiegen. Damit hatte sich der BCL für das Finale qualifiziert.

In zwei K.O.-Runden wurden die Teilnehmer der Endrunde ermittelt.

Im ersten Spiel hatte der BCL mit dem CLUB BCHK Amsbach einen sehr ernst zu nehmenden Gegner. Auf den hervorragend präparierten und somit gut zuspielenden Plätzen des BC Burgthann konnte der BCL einen weiteren Sieg mit 3:2 einfahren.

Mit diesem Sieg qualifizierte sich der BCL für das A-Turnier (Platz 1-4) und erhielt als Gegner PC Staubing 1 (Nachrücker). Obwohl das Ergebnis mit 4:1 eindeutig für den BCL spricht, war aber der PC Staubing ein Gegner, den man wirklich nicht unterschätzen durfte.

Im Finale A erhielt der BCL einen noch stärkeren Gegner, die Mannschaft MKWU 1 aus München (Bundesliga). Schon beim Spielauftakt in den Abendstunden zeigte sich leicht der Leistungsunterschied. Die beiden Triplettes gingen verloren. Aber, auch wenn der lange Spieltag in den Knochen der Lindenberger nagte, sie gaben nicht auf. Die nächsten zwei Doublette-Spiele gingen an den BCL.

Im dritten Doublette-Spiel kam es zu einen harten Finish beider Mannschaftsspieler. Mit einem tollen Weitschuss durch die Münchner wurde dieses spannende Spiel entschieden.

Mit dem Sieg der Münchner Mannschaft (3:2) wurden die Spieler des BCL Pokal-Vizemeister 2017.

Der BCL gratuliert der Mannschaft  MKWU 1 zum Pokal-Meister 2017.

 

 

Der Vorstand gratuliert zum einem der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte.

Finale A
MKWU München 1 : BC Lindenberg | 3:2

Finale B
PCNC Nürnberg 1 : MKWU München 3| 3:2

Zurück