Das Ligaziel 2017 wurde von beiden BCL-Mannschaften erreicht.

Die Vorgabe für den letzten Ligatag war, einfach weg von dem Abstiegsplatz. Dieser Vorsatz wurde von beiden BCL-Mannschaften erfolgreich umgesetzt.


Die 1. BCL-Mannschaft

 

Die 1. BCL-Mannschaft erreichte nach drei Siegen am letzten Spieltag gegen Ötisheim 1, BC Bühl 1 und Boulefreunde Gernsbach 1 in Freiburg den Tabellenplatz 7. Somit beendete die erste BCL-Mannschaft unter der Leitung von Susi Fleckenstein und Christian Faimann das Ligajahr 2017 im guten Mittelfeld der BAWÜ-Regionalliga.

 

 

1. BCL-Mannschaft in Freiburg:
Markus Becher, Christian Faimann, Susi Fleckenstein (MSL), Otto Procher, Christa Stiefenhofer, Wolfgang Ferber, Robin Hala, Robert Schaeffer
Horst Neumann mit der Urkunde

 

Mit je einem Sieg gegen BC Zimmern 2 und 1. BBBC Singen 1 in den letzten zwei Spielen in der BAWÜ-Landesliga, erreichte die 2. BCL-Mannschaft die Vorgabe für den letzten Ligatag 2017 in Weingarten. Das Ligajahr 2017 beendete die 2. BCL-Mannschaft, geleitet von Horst Neumann, auf dem Platz 9 der BAWÜ-Landesliga-Tabelle.

 

 

2. BCL-Mannschaft in Weingarten:
Fauser Wolfgang, Holderied Helga, Holzbauer Henry, Klein Michael, Neumann Christian, Neumann Horst (MSL), Saumweber Walter, Schaeffer Annemarie, Schaeffer Viktor, Schaeffer Pascal

Zurück