Randale auf unseren Bouleplatz

Auf unserem Bouleplatz haben Unbekannte in der Nacht zum Montag, 21.03.2016 eine Party mit anscheinend viel zu viel Alkohol gefeiert. Dabei kam es zu Sachschäden. Die zwei am Rande des Spielfeldes aufgestellten Punktezähler wurden aus dem Boden gerissen und anschliessend samt Aluschilder zu Brennholz verarbeitet, daß zu einem Lagerfeuer verwendet wurde.

Zurück blieben auf unseren Bouleplatz mehrere leere Alkoholflaschen und ein Aschehaufen mit deformierten Aluschildern.

Eine Umfrage bei den Anwohnern durch unseren Platzwart Stefan hatte leider kein Ergebnis gebracht. Die Polizei hat diese Sachbeschädigung aufgenommen.

Sollte jemand zu diesem Vandalismus Beobachtungen gemacht haben oder kann Sachdienliche Hinweise geben, wende sich bitte an die Polizei Lindenberg (Telefon 08381-92010).

 

Zurück